Kleiderspende für Flüchtlingskinder

Der Fußballverein Mittelrhein ist unserem Spendenaufruf gefolgt und hat uns jede Menge Sportkleidung geliefert. Die Kleider gingen an Flüchtlinge in den Kinder- und Jugendpädagogischen Einrichtungen (KidS) der Stadt Köln.

,

Spielplatzfest fällt aus!

Alles wasserdicht verpackt aber leider müssen wir uns nun doch dem Wetter geschlagen geben. Wir sind alle traurig aber das Spielplatzfest heute muss ausfallen! Es ist einfach zu nass und vor allem auch kalt! Euch allen einen schönen Sonntag auf der Couch!

,

Spielplatzfest – Wir sind da und Ihr hoffentlich auch!

Wir trotzen dem angekündigten Wetter und lassen unser Spielplatzfest Am Römerturm (Sonntag, 16.08.) wie geplant stattfinden. Es gibt ja bekanntlich auch kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung und den Kleinen ist das sowieso egal. Machen wir es uns also gemeinsam gemütlich – notfalls im Zelt! Wir freuen uns auf Euch! Und danken an dieser Stelle Sebastian Schneider , der das Kinderschminken übernehmen wird.

, ,

Sonntagsschule – Kölner Appell gegen Rassismus e.V.

Der DOMSPITZEN eV unterstützt mit 2450 EURO die Sonntagsschule des Kölner Appell gegen Rassismus e.V. Sozial- und bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche können sich hier gemeinsam mit Helferinnen und Helfern auf Klassenarbeiten vorbereiten, verpasste Schulinhalte nachholen, Referate erarbeiten oder Bewerbungen für Betriebspraktika schreiben. Mit der Sonntagsschule soll dem ansteigenden Bedarf nach qualifizierter und kostenfreier Schülernachhilfe entgegengekommen werden, der nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Flüchtlingszahlen und der Zuwanderung aus Süd- und Osteuropa frappierend ist.

,

Lilipuz-Moderatorin beim DOMSPITZEN Spielplatzfest

Das erste Highlight für unsere kleinen Gäste auf dem DOMSPITZEN SPIELPLATZFEST steht fest: Sylvie Liebsch, ehemalige Lilipuz-Moderatorin (Kinder-Radiosendung WDR 5) und jetzt Kinderbuchautorin, liest aus ihrem Debütroman „Das fantastische Reisebüro – mit Elfie um die Welt“ (Kinder ab 9 Jahre)

,

Wir sagen Danke!

Domspitzen freut sich über eine Spende in Höhe von 7.997,51 Euro, dem Reinerlös der Verleihung des Kölner Ohrenordens an Dr. Maximilian Kellner, Chefarzt der Kinderkardiologie am Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße.

Wochenendfahrt mit Pflegekindern

,

Ein Weihnachtspaket für Südafrika

Angekommen! Die Primary School in Mitchell’s Plain freut sich über ein Paket mit zahlreichen Sport und Spielgeräten für Grundschüler der Schule.

,

Therapeutisches/Heilpädagogisches Voltigieren

„WENN ICH BEI BEN WIRD, WERDE ICH GANZ RUHIG.“

Das Heilpädagogische Voltigieren spricht den Menschen ganzheitlich an. Es steigert auf motorischer Ebene die Körperspannung, Koordination, Orientierung in Raum und Zeit und verhilft somit zu einem besseren Körpergefühl. Auf seelischer Ebene erfahren die Kinder innere Ruhe, es wird der Umgang mit Angst und Aggressionen geschult, das Selbstwertgefühl gesteigert. Da sie lernen, sich hauptsächlich ohne Hilfe der Erwachsenen untereinander abzusprechen, findet auch soziales Lernen statt. Und zuletzt: Pferde bieten vor allem Wärme und Geborgenheit.

ZAHLEN UND FAKTEN

PROJEKTINHALT
Therapeutisches/Heilpädagogisches Voltigieren

EINRICHTUNG
Gemeinschaftsgrundschule Flurstraße, Düsseldorf
Städt. Katholische Grundschule, Mettmannerstraße, Düsseldorf

PROJEKTZEITRAUM
2007-2011

SPENDENHERKUNFT/SPENDENSUMME
Gesamtfördersumme 11.810 €
Einzelspende 3.280 € (2 x Wahlparty der Ärztekammer Nordrhein)                                                              Domspitzen 8.530 €

VERANTWORTLICH
Susanne Mauermann, Dipl. Sozialpädagogin

O-TON
„Wenn ich bei Ben bin, dann werde ich ganz ruhig.“

Hilfsp_Reiten2

Hilfsp_Reiten3

 

,

STIFTUNG 1. FC KÖLN

1:0 für Deinen Ausbildungsplatz!

Wie kann man ausbildungsplatzsuchende Jugendliche und junge Erwachsene eine Perspektive geben und nachhaltig dafür Sorge tragen, dass junge Menschen eine Zukunft haben? Mit dieser Fragestellung kam die Stiftung 1. FC Köln auf den Domspitzen e.V. zu. Es freut uns, dass wir nach intensiven Recherchen und Gesprächen ein sehr geeignetes Projekt für die Stiftung des 1. FC Köln entwickelt haben und dieses gemeinsam mit dem Caritasverband für die Stadt Köln e. V. in die Tat umsetzen können.

Ziel des Programms „1:0 für Deinen Ausbildungsplatz“ ist es, jungen Menschen, die von Arbeitslosigkeit betroffen sind, sinnvoll und passend in die Berufswelt zu integrieren. Es geht nicht nur darum, Jobs zu vermitteln, sondern Jugendliche auf die Ausbildung vorzubereiten, zu coachen und auch während der Ausbildung weiter zu betreuen.

Dank der Unterstützung zahlreicher Partner und Sponsoren des 1. FC Köln stehen bereits jetzt spannende Praktika, Einstiegsqualifizierungen und Ausbildungsstellen in unterschiedlichen Bereichen zur Verfügung. Um einen möglichst erfolgreichen Einstieg in die verschiedenen Berufe zu gewährleisten, können sich interessierte Jugendliche und junge Erwachsene ab sofort an die Caritas Jugendbüros für Arbeit und Beruf wenden. Durch Einzel- und Gruppentraining werden sie optimal auf das Einstellungsverfahren vorbereitet und durch Beratung, Training und Coaching unterstützt.

Auch nach einer erfolgreichen Vermittlung werden die Jugendlichen nach Bedarf weiter durch die Ansprechpartner des Caritas Jugendbüro für Arbeit und Beruf betreut.
Nach der erfolgreichen Zusammenführung der Stiftung 1. FC Köln und des Caritasverbandes Köln begleitet der Domspitzen e.V das Projekt weiterhin in beratender Funktion und hat sich zudem finanziell an der Realisierung beteiligt.