2300 Euro beim Sommerfest des BJU

2.300 Euro konnten wir beim Sommerfest der jungen Unternehmer und der Familienunternehmer am 26. Mai diesen Jahres sammeln. Wir freuen uns sehr über die tolle Unterstützung und sagen von Herzen Danke! Es war eine herrlich sommerliche und rundum stimmungsvolle Veranstaltung.

Das Geld fließt in ein Kinder- und Jugendprojekt auf dem PEV Platz der Kölner Südstadt. Es richtet sich an Kinder- und Jugendliche mit und ohne Fluchtbiographie. Ziel sind unter anderem Informations-, Beratungs- und Vermittlungsangebote für Kinder in unterschiedlichen Lebenslagen, das Erschaffen einer sinnvollen gemeinsamen Freizeitbeschäftigung, die Stärkung sozialer Kompetenzen und die Schlichtung von Konflikten auf dem Platz.

Barfuss-Fest mit Domblick (Domspitzen eV)

Domspitzen für Mädchen in Krisensituationen! Rundschau und Wochenspiegel berichten!

Zeitungsartikel in der Kölnischen Rundschau über das Kochkalender-Projekt des Domspitzen eV für die "Lobby für Mädchen"

Die Kölnische Rundschau und der Kölner Wochenspiegel berichten von der Veröffentlichung unseres Kochkalenders für die „Lobby für Mädchen“. Der Verkaufserlös fließt in die Arbeit der Organisation, die sich für Frauen und Mädchen in schwierigen Lebenslagen einsetzt.

 

Zeitungsartikel in der Kölnischen Rundschau über das Kochkalender-Projekt des Domspitzen eV für die "Lobby für Mädchen"

Kölnische Rundschau, 19.05.2017

 

Kölner Wochenspiegel, 19.05.2017

 

 

 

 

 

,

KICK-OFF ZUR MEDINACHT AM 15. Juli 2017!

Studenten sitzen für ein Meeting um einen Tisch und planen die nächste Medinacht (Domspitzen eV)

Die Planungen und Vorbereitungen für die Sommer-Medinacht haben begonnen – mit dem DOMSPITZEN eV, dem ständigen Orgateam der MEDINACHT sowie den Absolventen dieses Semesters. Gemeinsam wurde beschlossen, dass die 100%igen Reinerlöse dieser MEDINACHT an „Die Arche“ gehen. Wir freuen uns sehr über das ehrenamtliche Engagement, das alle zeigen.

Mädchen in Krisensituationen! Wir helfen mit einem Kochkalender!

Kochkalender (Domspitzen eV)

Gerade eingetroffen: Der vom Domspitzen eV finanzierte Kochkalender der „Lobby für Mädchen“. Die Verkaufserlöse des Kalenders fließen in die Arbeit dieser Organisation, die sich für Mädchen und junge Frauen in schwierigen Lebenslagen einsetzt.

An diesem Projekt haben 13 Mädchen unterschiedlichster Herkunft gemeinsam gearbeitet. Fleißig wurden Rezepte gesammelt. Es wurde gekocht, probiert, überarbeitet und schließlich jedes einzelne Kalenderblatt mit Hilfe der Illustratorin Larissa Bertonasco gestaltet. Die grafische Umsetzung erfolgte durch F1rstdesign, Büro für Kommunikationsdesign, das das Projekt ehrenamtlich unterstützt hat. Entstanden ist eine Sammlung von Gerichten, die in der Dem. Rep. Kongo, in Deutschland, England, dem Iran, in Marokko, Nigeria, dem Senegal, in Somalia, Togo und der Türkei auf der Speisekarte stehen.

Kochen für den Kochkalender (Domspitzen eV)

Einkaufen, kochen, probieren!

Buchstaben aussuchen (Projekt Kochkalender Domspitzen eV)

Buchstaben aussuchen

Collage Kochkalender (Domspitzen eV)

Collagen herstellen

Kalenderseiten Kochkalender (Domspitzen eV)

Kalenderseiten

Gut ausgebildet für trauernde Kinder!

Abschlussfoto: Absolventen der Schulung für Trauerbegleiter für ehrenamtliche Mitarbeiter des TrauBe eV (Domspitzen eV)

„Die schwere Thematik wird leichter und gibt Mut.“ Mit solch positiven Sätzen ging der Ausbildungslehrgang für ehrenamtliche Trauerbegleiter zu Ende. Finanziert wurde dieses Projekt vom Domspitzen eV.

Kostenloses warmes Mittagessen!

Für gesundes Essen fehlt zu Hause oft das Geld, elterliche Sorgen überwiegen die der Kinder. Der Domspitzen eV setzt sich mit 1500 Euro dafür ein, dass Kinder bei der ARCHE täglich ein Mittagessen erhalten. Hier finden sie jederzeit ein offenes Ohr, um Frust oder Begeisterung des Alltags zur Sprache zu bringen.

,

Säckeweise Spenden für den DOMSPITZEN eV!

Spendenübergabe an den DOMSPITZEN eV in der Neumarktgalerie

Hört sich ungewöhnlich an? Ist es auch! Die Neumarkt Galerie hatte eine sehr schöne Idee, um bedürftigen Kindern in Köln zu helfen: Die kompletten WC-Einnahmen und Einnahmen aus der Geschenke-Einpackaktion in Höhe von 3.619,56 Euro wurde an den DOMSPITZEN eV gespendet. VIELEN HERZLICHEN DANK! Die Spende wird der Verein im Rahmen der Aktion „Päckchen für Pänz“ für ein Förderprojekt der Kinder- und jugendpädagogischen Einrichtung der Stadt Köln verwenden.

,

Soziale Verantwortung zeigen: Ein Dankeschön an Wunderman!

Der Domspitzen eV dankt "Wunderman" in einem Video-Beitrag für die Spende über 500 Euro

500 Euro von Wunderman Deutschland! Ein herzliches und ganz persönliches Dankeschön für diese großzügige Spende vom Vorstand des Domspitzen eV!

,

Geschenke-Einpack-Service in der Neumarkt Galerie für den guten Zweck mit Karsten Schwanke, Angela Finger-Erben, Gesa Dankwerth und Florian König!

10. Dezember: Prominente packen „Päckchen für Pänz“ in der Rotunde in der Neumarkt Galerie

 

Direkt am Markt der Engel, dem Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt, bietet die Neumarkt Galerie in Kooperation mit DOMSPITZEN eV einen prominenten Einpackservice für Weihnachtsgeschenke zugunsten der Aktion „Päckchen für Pänz“ des Kölner Kinderhilfsvereins an. In die Rolle der Weihnachtsengel schlüpfen RTL-Sportmoderator Florian König, ARD-Wettermann Karsten Schwanke, RTL Moderatorin Angela Finger-Erben sowie Journalistin Gesa Dankwerth („neuneinhalb”, „Du bist kein Werwolf”).

Sie werden sich am Counter in der Rotunde den Einkäufen der Galerie-Kunden annehmen und daraus liebevoll eingepackte Weihnachtsgeschenke mit Promi-Faktor zaubern. Und der Domspitzen eV freut sich über eine freiwillige Spende (Empfehlung: ab 2 Euro). 100% des Spendenerlöses finanziert eine Weihnachtshilfsaktion für Kinder & Jugendliche der Kinder- und Jugendpädagogischen Einrichtung der Stadt Köln (ehemals Kinderheime) im Rahmen der Domspitzen-Initiative „Päckchen für Pänz“, welche seit vielen vielen Jahren jeweils bis zu 200 Weihnachtswünsche erfüllen und zahlreiche Freizeiten für die Kinder und Jugendliche ermöglichen konnte.

10. Dezember

14.00 – 16.00 Uhr: Karsten Schwanke und Gesa Dankwerth

16.00 – 18.00 Uhr: Angela Finger-Erben und Florian König 
Fotocredits:

Karsten Schwanke: © „Foto Seven“
Florian König: © Bernd Kammerer