Am 01. August 2008 fand der Abschluss einer gelungenen Ferien-Freizeit mit Minigolfturnier und Gillfest für 25 Kinder des Kölnbergs in der Freiluga statt.

Mit dabei waren Pfr. Franz Decker (Vorstandsvorsitzender des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V.), Herr Ulf Adebahr (Vorstand Pironet NDH) und Herr Andreas Wittke (Deutscher Meister Minigolf).

Ermöglicht wurden diese Ferientage und das Fest durch den Domspitzen e.V. und durch die Kölner Pironet NDH.

Diese Ferientage im Rahmen der Stadtranderholung organisiert seit vielen Jahren der Caritasverband für die Stadt Köln e.V. durch seinen Frauentreff am Kölnberg. Der Kölnberg in Köln-Meschenich ist als Hochhauskomplex mit vielfältigen sozialen Problemen bekannt. Rund 25 Kinder werden dort betreut mit regelmäßigem Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitangeboten. Aufgrund von Budgetkürzungen wäre die diesjährige Ferienfreizeit beinahe nicht möglich gewesen, doch dank des Domspitzen e.V. und der großzügigen Spende von Pironet NDH wird sie vom 28.7. bis 8.8.2008 stattfinden.