Spendenlieferung f├╝r Kinder mit Behinderung in der Ukraine

Babykost, Spezialnahrung und Hygieneartikel – nur ein paar┬áDinge, die besonderen Kindern, die mit ihrem M├╝ttern in der Ukraine leben, so dringend fehlen

Die Kinder sind schwerst behindert, ein Zustand, der schon zu normalen Zeiten viel Unterst├╝tzung und Kraft erfordert. In Kriegszeiten wird die Situation noch schwieriger und viele Dinge des t├Ąglichen Bedarfs sind kaum zu bekommen.┬áMit unserer Spendenlieferung, die an eine registrierte┬áStiftung┬áin einen kleinen Ort nahe Kiev ging, hoffen wir, den Familien nun etwas Unterst├╝tzung und Mut geben zu k├Ânnen.┬á

Mit zweckgebundene Spenden wurden u.a. Nudeln & Reis, Windeln, Babycreams, -puder,- seife, Spezialnahrung, Babybrei und Haferflocken, Gl├Ąschenkost und zum Kuscheln ein paar Fleecedecken eingekauft. Zudem hatte sich die Leitung der Stiftung f├╝r die motorisch und geistig behinderten (Vorschul-)kinder Lernspielzeug gew├╝nscht.

ZAHLEN UND FAKTEN

PROJEKTINHALT
Hilfstransport mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln zur Versorgung von Kindern mit Behinderung in der Ukraine

PROJEKTINHALT
Gemeinn├╝tzige Stiftung „Give Good and Hope“

Ukraine, Region Kiew

Brovary, 07400

PROJEKTZEITRAUM
August 2023

SPENDENHERKUNFT/SPENDENSUMME
zweckgebundene Privatspenden / Domspitzen eV 2.510 Euro

VERANTWORTLICH
Anja Thobrock und Katrin Weber, Domspitzen eV