Gro├če Spannung machte sich breit, als wir unsere Pakete ├Âffneten und 9 Schulranzen im Garten von ÔÇ×FliehkraftÔÇť aufbauten. Der ist sch├Ân, der noch viel sch├Âner ÔÇô welcher Ranzen wird es werden? Eine gro├če Auswahl stand bereit und man merkte schnell, wer bereits auf welches Modell ein Auge geworfen hatte. Ob Fu├čballfan, Tierfreund oder Ballerina ÔÇô f├╝r jeden war das Passende dabei.

Stolz nahmen die Kinder die Ranzen in Empfang und durften sie nat├╝rlich auch sofort unter den Blicken ihrer ebenso gl├╝cklichen wie zutiefst dankbaren Eltern ausprobieren.

Ebenfalls kurz vor Schulstart konnten 4 Schulranzen an Silvia Stroh, Einrichtungsleitung des DRK Wohnheims in K├Âln-Godorf, ├╝bergeben werden. Bunt war die Auswahl:┬ş gr├╝n wie ein Fussballfeld, lila Blumen und pinke Flamingos hatten sich die i-D├Âtzchen (3 M├Ądchen, 1 Junge) ausgesucht. Gef├╝llt mit M├Ąppchen, Utensilos und Sportbeuteln kann es jetzt top ausgestattet zum ersten Schultag gehen. Silvia Stroh war sichtbar gl├╝cklich, so sch├Âne Ranzen entgegenzunehmen und den Kindern eine gro├če Freude machen zu k├Ânnen.

Schon etwas ├Ąlter sind die Kinder, denen wir mit neuen Rucks├Ącken f├╝r den Wechsel auf die weiterf├╝hrende Schule einen besonderen Wunsch erf├╝llen konnten. Das h├Ârte sich dann entsprechend so an: ÔÇ×Danke f├╝r die (Naruto)Tasche. Ich finde sie richtig nice, geil, klasseÔÇŽÔÇťÔÇ×Dankesch├Ân, dass ihr mir den Rucksack geschenkt habt. Es ist, glaube ich, der coolste Rucksack in meiner Klasse.ÔÇť ­čśë

Herr Stawinski, Einrichtungsleiter der ARCHE in K├Âln-Ehrenfeld, ├╝bernahm 5 Rucks├Ącke f├╝r Jugendliche seiner Freizeiteinrichtung. Die Kinder erwartet hier ein kostenloser Mittagstisch, Hausaufgabenhilfe und verschiedene Freizeitprogramme. Auch Ausfl├╝ge und Feriencamps werden organisiert; so hatte man gerade erst in der letzten Ferienwoche ein Ferienlager an der holl├Ąndischen Grenze mit 10 Kindern durchgef├╝hrt. Die Angebote der ARCHE richten sich aber an alle Kinder, egal welchen sozialen oder kulturellen Hintergrunds. Die ARCHE wirbt daf├╝r, dass sich Lebensbedingungen benachteiligter Kinder und Familien in unserem Land dauerhaft verbessern. Hier setzt die Unterst├╝tzung des Domspitzen eV an und wir freuen uns, mit unserem Projekt den Jugendlichen eine kleine Unterst├╝tzung f├╝r einen positiven Beginn auf der weiterf├╝hrenden Schule erm├Âglicht zu haben.

Wir w├╝nschen allen einen tollen Start im neuen Schuljahr !

Silvia Stroh war soooo gl├╝cklich!

Erinnerst Du Dich auch noch an Deinen ersten Schultag? Eine prallgef├╝llte Schult├╝te im Arm und einen neuen, echt coolen Schulranzen auf dem R├╝cken?

Genau dieses Gef├╝hl m├Âchten wir den Kindern an ihrem ersten Schultag ÔÇ×schenkenÔÇť, f├╝r deren Familien es nicht so einfach und selbstverst├Ąndlich ist, einen neuen ÔÇ×TraumÔÇť- Schulranzen zu kaufen. Stattdessen gibt es vielleicht den Ranzen vom gro├čen Bruder oder der ├Ąlteren Schwester oder eine andere ÔÇ×Notl├ÂsungÔÇť ÔÇô wie auch immer. Aber, wie gl├╝cklich w├Ąre ein I-D├Âtzchen mit seinem ersten eigenen, neuen Ranzen!?

Daher haben wir uns entschieden, dort wo noch Bedarf ist, spontan zu unterst├╝tzen. Anfragen bei caritativen und sozialen Einrichtungen laufen, erste ÔÇ×BestellungenÔÇť haben wir bereits vom DRK und der Arche erhalten. Hier├╝ber freuen wir uns total! Zudem kam die Frage auf, ob wir auch f├╝r die Gr├Â├čeren, die nach den Ferien auf eine weiterf├╝hrende Schule wechseln werden, einen neuen Rucksack besorgen k├Ânnen. Klar, auch das machen wir sehr gerne !

Wenn auch Du Lust hast, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen und den ersten Schultag nach den Ferien zu einem besonderen Tag zu machen, dann unterst├╝tze gerne unser Schulranzen-Projekt 2021.

Hey Schule ÔÇô jetzt gehtÔÇÖs los

Es ist wie es ist – gefeiert wird, wenn die Sonne wieder scheint. Versprochen!

Wir danken allen Mitgliedern, Freunden und Unterst├╝tzern, die seit so vielen Jahren dabei sind, wenn es hei├čt ÔÇ×kinderleicht helfenÔÇť. Egal ob Benefizevent, Spendenaktion oder Hilfsprojekt ÔÇô ein gro├čer Dank an alle, die unsere Aktionen von Herzen unterst├╝tzen. Auf diese Weise schaffen wir es gemeinsam immer wieder Herzensw├╝nsche derjenigen zu erf├╝llen, die es nicht so einfach im Leben haben und sich ├╝ber unsere Unterst├╝tzung umso mehr freuen. ÔÇ×Kinderleicht helfenÔÇť tut gut ÔÇô sei auch du dabei und mach mit unter www.domspitzen.org

Herzliche Geburtstagsgr├╝├če und bleibt gesund !

Euer Domspitzen-Team

Wer kennt das Problem nicht – Corona bremst uns in so vieler Hinsicht. Pl├Ąne, W├╝nsche, Ideen ÔÇô so vieles mu├č auf seine Umsetzung warten. Auch f├╝r die Domspitzen ist es seit Monaten schwierig, Aktionen und Projekte zu realisieren. Ebenso sind unsere geliebten Veranstaltungen schon lange nicht mehr m├Âglich – weder um Spenden zu sammeln, noch um Kindern mit tollen Aktionen eine Freude zu machen. Mit viel Kraft und Engagement konnten wir mit ÔÇ×P├Ąckchen f├╝r P├Ąnz 2020ÔÇť und ÔÇ×Kamelle f├╝r P├Ąnz 2021ÔÇť vielen hilfsbed├╝rftigen Kindern ein L├Ącheln ins Gesicht zaubern. Das tat richtig gut – daf├╝r stehen wir und hierf├╝r engagieren wir uns von Herzen!

Es scheint, als w├Ąre es im Moment etwas ruhig bei den Domspitzen, aber Ihr k├Ânnt euch sicher sein, im Hintergrund wird eifrig geplant und die Ideen gehen uns nicht aus. Tolle Projekte schwirren in unseren K├Âpfen, digitale Planungsrunden laufen und die Unterst├╝tzung neuer Spendenprojekte steht an – seid gespannt auf die kommenden Wochen. Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, freuen wir uns ├╝ber eine Email oder euren Anruf ! Bis dahin, bleibt gesund und ÔÇ×enjoy the little thingsÔÇť!

Alle ├Ąchzen unter den Einschr├Ąnkungen der Pandemie. Vor allem die Kinder! Jetzt soll auch noch Karneval komplett ausfallen? Das konnten wir nicht ├╝bers Herz bringen. Aus diesem Grund bringen wir mit „Kamelle f├╝r P├Ąnz“ den Karneval zu kranken, hilfsbed├╝rftigen und benachteiligten Kindern in K├Âln!

Wir liefern viele kleine „Karnevals-Care-Pakete“ mit bunten Kamellen, Popcorn, Schminke, Jojo und Clownsnase. Die Aktion verspricht ├ťberraschung, Spa├č & Freude und viele Leckereien, also ein echt jeckes Highlight in den momentan sonst eher tr├╝ben Zeiten.

Wir bitten um Spenden aus Wirtschaft, von Vereinen und herzensguten Menschen aus K├Âln und Umgebung.

Unterst├╝tzen Sie uns ÔÇô wir sagen herzlich Danke und freuen uns auf ÔÇ×Kamelle f├╝r P├ĄnzÔÇť. K├Âlle Alaaf!

Wir f├╝hlen uns wie der Weihnachtsmann. Die Wunschkarten trudeln bei uns ein und die wollen wir Euch nat├╝rlich nicht vorenthalten. Ihr wollt f├╝r einen dieser W├╝nsche spenden? Dann macht das doch gerne hier: https://domspitzen.org/

 

 

Arbeitshose

Nagellack

Stirnband

Seit vielen Jahren erf├╝llt der Domspitzen eV ganz pers├Ânliche Weihnachtsw├╝nsche von hilfsbed├╝rftigen Kindern in K├Âln. Gebetsteppich, elektrische Zahnb├╝rsten, fleischfressende Pflanzen, rosa Sari, flauschige Bettw├Ąsche, Babypuppen, Legosachen – jedes Jahr freuen wir uns auf die s├╝├čen, manchmal exotischen und oft anr├╝hrenden Wunschkarten der Kinder.

Finanziert wird die Aktion mit der Veranstaltung „P├Ąckchen f├╝r P├Ąnz“, die in unterschiedlichen Formaten und mit namenhaften K├╝nstlern in der Vorweihnachtszeit stattfindet. Leider macht auch uns die Corona Pandemie in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung und die Veranstaltung muss leider ausfallen.

Damit wir trotzdem verl├Ąsslich Weihnachtsw├╝nsche erf├╝llen k├Ânnen, bitten wir Dich von Herzen um eine Spende:

Nicht mal das Corona-Virus, das uns allen in so vielerlei Hinsicht einen Strich durch die Rechnung macht, hat sie aufgehalten. Mitglieder und Unterst├╝tzer der KG Apollonia sind privat gerudert, gelaufen, haben Liegest├╝tzen, Bauchmuskel├╝bungen und Yoga gemacht und dabei f├╝r den Domspitzen eV Spenden gesammelt. Offensichtlich hatten sie auch ne Menge Spa├č!

Ihr k├Ânnt wirklich stolz sein auf diese Leistung:

 

Ein wirklich herrlich sonniger Weltkindertag war das am vergangenen Freitag. Statt wie sonst am Rheingarten haben wir unsere Zelte coronabedingt an der Nikolauskirche in K├Âln S├╝lz aufgeschlagen. Viele Kinder haben unser Kinderatelier besucht und gro├čartige bunte Bilder gemalt. P├Ądagogisch unterst├╝tzt wurde die Aktion von Lehrer der Eduard-M├Ârike-Schule. Gemeinsam konnten die Kinder ├╝ber ihre Rechte diskutieren und nachdenken, wie man die Welt ein St├╝ckchen besser machen kann.

Highlight am Stand: Der Besuch der Kinderreporter der DEVK, denen wir von unserer Arbeit im Domspitzen eV erz├Ąhlt haben.

 

 

 

 

Heute vor zwanzig Jahren wurde der Domspitzen eV gegr├╝ndet. Genau 27 Gr├╝ndungsmitglieder waren es damals! Wir blicken zur├╝ck auf:

├╝ber 450.000 Euro Spendengelder, ├╝ber 50 Benefizevents und weit ├╝ber 100 kreative Hifsprojekte f├╝r Kinder!

Danke an unsere tollen Mitglieder, an die vielen fantastischen Ehrenamtlichen und an jeden einzelnen Spender der vergangenen 20 Jahre. Ihr alle habt geholfen, die Welt ein kleines St├╝ckchen besser zu machen.